Social Media
Eine Frau beim Duschen

Life

Deshalb solltest du kein Shampoo für deine Vagina verwenden!

iStock / geargodz

Sich selbst zu pflegen und ein gutes Gefühl zu haben ist wichtig. Aber aufgepasst! Wenn du es übertreibst, kann das echt viele negative Folgen für dich haben. Wir haben Tipps für dich, was du beim Duschen unbedingt beachten solltest. 

Beim Duschen sollte man sich gründlich reinigen. Für deinen Intimbereich gibt es aber etwas zu beachten. Wenn du es nämlich übertreibst, kann es zu Infektionen kommen. Deine Scheide kann sich durch zu viel Shampoo nicht mehr selbst schützen. Diese Tipps helfen dir, dich wohl zu fühlen und vor Infektionen geschützt zu bleiben.

Nicht zu viel Intimhygiene

Klingt verrückt, ist aber so. Wenn du es mit der Intimhygiene übertreibst, verliert deine Vagina den Selbstschutz und es kommt zu Infektionen. Gerade der Intimbereich ist sehr empfindlich. Die meisten Seifen oder Duschgels sind parfümiert oder alkoholisiert. Das kann die Scheidenflora empfindlich stören. Der Schutz vor Bakterien ist weg und es kommt zu Infektionen. Du musst aber nicht ganz auf Duschgel oder Seife zu verzichten. Es reicht schon, wenn du nicht immer solche Produkte verwendest. Falls du aber nicht darauf verzichten magst, dann gibt es auch spezielle Lotion für den Intimbereich. Die garantieren dir vollsten Schutz und Sauberkeit.

Eine Frau beim Duschen

iStock / geargodz

Weitere Tipps für die tägliche Pflege deines Intimbereichs

  • Wasche nur den äußeren Intimbereich. Am besten eignet sich dafür warmes Wasser.
  • Verwende spezielle Lotion, die für den Intimbereich geeignet sind. Sie sind oft mit einem pH-Wert <5 gekennzeichnet.
  • Wasche deinen Intimbereich mit deinen Händen. Schwämme oder Lappen können Bakterien und Keime in sich tragen oder verbreiten.
  • Reinige immer erst die Scheide, danach die anale Region. So vermeidest du Infektionen.
  • Verwende nach dem Toilettengang statt Feuchttücher trockenes Toilettenpapier und wische von vorne nach hinten.
  • Verzichte auf eine Scheidenspülung mit Essig. Das kann heftige Folgen haben. Deine Scheidenflora könnte vollkommen zerstört werden. So wäre sie nicht mehr vor Krankheiten, Keimen oder Erregern geschützt.

BTN
"Köln 50667"

DSCHUNGELCAMP 2020

Die Dschungelcamp-Kandidaten 2020

TVNOW / Arya Shirazi

Connect
Newsletter Signup