Social Media
Ein Paar hat Probleme im Bett

Love

Das sind die 5 größten Tabu-Themen in einer Beziehung!

iStock / nd3000

In jeder Beziehung hat man bestimmte Geheimnisse voreinander. Doch über DIESE Themen spricht kein Pärchen gern. Kannst du sie schon vorher erraten?

Wer will schon gern Streit oder einen peinlichen Moment mit der Partnerin oder dem Partner erleben? Das ist der Grund, warum du mit deiner Love nicht über ALLES sprechen kannst, aber unbedingt solltest. Wir verraten dir, was die fünf größten Tabuthemen in Beziehungen sind.

Über diese Themen spricht kein Pärchen:

  • Die Ex-Freundin: Du bist glücklich vergeben und auf einmal kommt ihr auf das Thema der oder des Exes. Das kann schon echt unangenehm werden. Dabei gibt es immer einen Neugierigen in der Beziehung, der dann Fragen stellt. Wie sah sie aus? Wie war sie? Wie lange wart ihr zusammen? Und noch viele andere Dinge, die einfach stören. Das Thema ist nicht falsch, doch solltet ihr damit vorsichtig sein. Es könnte nämlich einen von euch beiden verletzen.
  • Die Schwiegereltern: Wer kennt es nicht? Es ist eure erste Beziehung und endlich ist der Tag gekommen, an dem du deine Schwiegereltern kennenlernst. Die sind aber gar nicht mal so begeistert von eurer Beziehung. Dann kann das echt unangenehm werden. Vor allem, wenn du nicht weißt, ob es an dir liegt und sie dich vielleicht gar nicht leiden können.
  • Die Hygiene: Ihr legt euch ins Bett sie und er hat vergessen, vorher zu duschen? Das ist dann nicht so schön. Aber niemand will seinem Partner sagen, dass er stinkt. Das wäre echt peinlich. Dann doch lieber durchhalten bis morgen früh? Mach das lieber nicht und versuche ihn vorsichtig darauf hinzuweisen.
  • Das Sexleben: Ihr hattet letzte Nacht schlechten Sex, du kannst es aber nicht offen sagen? Das solltest du aber unbedingt tun. Sag nicht, dass sie oder er nicht schlecht sei und es nicht richtig drauf habe. Redet lieber über eure Bedürfnisse und wie ihr euch Sex vorstellt. Das kann im Bett wahre Wunder bewirken.
  • Zweifel an Beziehung: Das ist Tabuthema Nummer Eins. Man will den Partner nicht verletzen und verrät die eigenen Zweifel und Gedanken deshalb nicht. Reden ist aber immer wichtig. Wenn du an der Beziehung festhalten willst, solltet ihr über alles reden. Nur so könnt ihr gemeinsam Probleme aus der Welt schaffen.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup