Social Media
Klo

Life

Darum solltest du niemals Klopapier auf die Klobrille legen

iStock / Demkat

Auf öffentlichen Toiletten können sich unfassbar viele Keime und Bakterien auf der Oberfläche anlagern, wenn sie nicht ordentlich gereinigt werden. Vor allem in Zeiten von Corona besteht die Angst, krank zu werden, wenn man diese Toiletten benutzt. Deshalb ist die Methode weit verbreitet, Toilettenpapier auf die Klobrille zu legen. Doch das ist keine wirkliche Lösung und verschlimmert die Sache nur noch. 

Bei Toiletten, die für jeden in der Öffentlichkeit zugänglich sind, gibt es zwei Probleme: Man weiß nie, wer sie vor mir benutzt hat und wann sie zuletzt gereinigt wurde. Das schreckt viele von uns ab. Wenn man aber super dringend muss und sonst keine anderer WC weit und breit zu sehen ist, dann muss man sie einfach benutzen. Wir verraten dir, wie du dich vor Keimen und Bakterien schützen kannst und warum die Klopapier-auf-Klobrille-Methode nicht funktioniert.

Kein Klopapier auf Klobrille

iStock / Andrey Zhuravlev

Deshalb solltest du nie Klopapier auf die Klobrille legen

Klobrillen haben nicht umsonst eine sehr glatte Oberfläche. Auf ihr können sich nämlich keine Bakterien oder Keime festsetzen. Zudem können sich Keime nicht einmal vermehren, wenn sie Kontakt mit der Haut haben. Dagegen sieht es aber ganz anders bei Klopapier aus. Wenn wir spülen, schleudern viele Bakterien und Keime durch das sprudelnde Wasser im WC durch die Luft. Diese haften sehr gut am Klopapier. Wenn wir die Oberfläche der Klobrille nun mit dem Toilettenpapier bedecken, kommt unsere Haut mit den ganzen Bakterien und Keimen in Berührung. Also macht das Papier die ganze Sache nur schlimmer.

So gehst du auf öffentlichen Toiletten kein Risiko ein

Es gibt ganz andere Methoden, die wirklich helfen. Wenn du ein sauberes Toiletten-Gefühl haben möchtest, dann benutze am besten Desinfektionsspray und sprühe damit alle Oberflächen, die mit der Haut in Berührung kommen, ein. Habe immer Taschentücher dabei, um dann die eingesprühten Oberflächen abzuwischen.  So kannst du sorgenfrei dein Geschäft erledigen und kommst auch wirklich nicht mit Bakterien oder Keimen in Berührung. Fühlt sich gleich viel besser an, oder? Schon gelesen? Diese sechs ekligen Fehler macht jeder auf Toilette.

KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup