Social Media
BTS

Stars

BTS: Das wollen sie ändern!

picture alliance / Nancy Kaszerman / ZUMA Wire

Die Tournee “Love yourself: Speak Yourself“ der Erfolgsband BTS ist gerade einmal zu Ende. Schon gibt es neue Pläne der Mitglieder. Wir verraten euch welche!

Die südkoreanische Band BTS schreibt derzeit Erfolgsgeschichte und geht mit ihrer Musik voll durch die Decke. Bei einem Interview geben sie jetzt überraschende Einblicke in die Zukunft der Band. Sie haben weiterhin Großes vor und wollen viele neue Dinge ausprobieren!

Das wünschen sich die einzelnen Bandmitglieder

Bandmitglied V wünscht sich „Musik im Stil von Indie-Künstler Conan Grey zu machen“. Kollege Jin verriet wiederum: „Ich würde gerne mal etwas in Richtung Rockmusik versuchen“. Das sind auf jeden Fall ganz neue Ansätze der K-Pop-Band und klingt echt spannend! Jimin hat auch etwas über seine persönlichen Ziele verraten. Er möchte „viele Dinge ausprobieren, aber noch nicht zu viel verraten“. Jungkook dagegen wünscht sich seine “musikalisches Spektrum auszubauen – egal in welche Richtung“.

Die Zukunft von BTS

Die Jungs der Band scheinen sich mit der Zeit weiter entwickeln zu wollen und auch neue Sachen auszuprobieren. „Ich will unsere verschiedenen Seiten zeigen, die unsere Entwicklung und unsere Emotionen widerspiegeln.“, betont BTS-Mitglied RM. Die ARMY, der Fanclub der Band, müsse sich keine Sorgen über die Zukunft machen. Die Musik wird immer im BTS-Style bleiben, egal, in welche Richtung die Gruppe gehen sollte. Die Band scheint weiterhin Vollgas zu geben. Schon jetzt verriet Suga: „Wir haben euch viel Neues zu zeigen – freut euch darauf!“

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup