Social Media
Blackpink brechen Rekorde

Stars

BLACKPINK: Mega-Rekord gebrochen!

imago images / Top Photo Group

Die K-Pop-Band BLACKPINK sorgte jetzt mit dem neuen Song „How You Like That“ für viele offene Münder. Es war nämlich das meistgeklickte Video innerhalb von 24 Stunden auf Youtube. Doch das war nicht der einzige Rekord, mit denen die Girlband einfach für weltweites Aufsehen sorgten.

K-Pop wird weltweit immer berühmter. Das „K“ steht dabei für Korea, also koreanischer Pop. Den ersten internationalen Durchbruch schaffte die Boygroup BTS. Doch die Mädels der Band BLACKPINK legten noch mal eine ganze Schippe oben drauf und brachen gleich zwei Mega-Rekorde. Ob das noch zu toppen ist?

Das ist BLACKPINK

Die Band wurde erst 2016 gegründet und feiert jetzt schon krasse Erfolge. Die Girlgroup besteht aus Jisoo, Jennie, Rosé und Lisa. Schon ein Jahr später landeten sie in den japanischen Charts und blieben ganze 61 Wochen auf dem Platz Eins. Wahnsinn, oder?! Das war gleichzeitig auch ihr Durchbruch und sie schafften es 2018, 24 Monate nach ihrer Gründung, in die US-amerikanischen und europäischen Charts. Steiler kann eine Karriere kaum sein.

Blackpink brechen Rekorde

imago images / imaginechina

„How You Like That“ bricht Rekord

Am vergangen Freitag, den 26.06.2020, war das Release des neuen Songs „How You Like That“. Dabei brach er gleich mehrere Rekorde – und das, obwohl das Lied noch nicht einmal eine Woche alt ist. Innerhalb von 24 Stunden war es das meistgeklickteste Video auf der Plattform Youtube überhaupt. Und schon nach 6 Tagen hat der Song mehr als 187.000.000 Aufrufe. Besser hätte es für die Girlgroup nicht laufen können. Ob er dieses Jahr noch die 500.000.000-Marke knackt? Wir sind gespannt, wo der Song in den Charts landet und wie viele Clicks noch dazu kommen. Schon gelesen? BTS, BLACKPINK & Co.: Das sind alle K-Pop-Comebacks im Sommer!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup