Social Media
Bauchschmerzen

News

Neues Symptom: Diese Schmerzen können auf Corona hindeuten!

iStock / Biserka Stojanovic

Seit Februar 2020 begleitet uns die Corona-Pandemie. Seitdem halten wir uns zahlreiche Hygiene-Maßnahmen – dazu zählt das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes oder auch Abstand halten. Und auch auf Symptome achten wir verstärkt. Nun wurde ein weiteres Symptom in Verbindung mit einer Corona-Infektion gebracht. 

Fieber, trockener Husten oder Müdigkeit sind die häufigsten Symptome beim Coronavirus. In seltenen Fällen kommen auch Gliederschmerzen, Halsschmerzen,Durchfall oder Kopfschmerzen hinzu. Zu den schweren Symptomen zählen Atembeschwerden, Schmerzen oder Druckgefühl im Brustbereich oder der Verlust der Sprach- oder Bewegungsfähigkeit.

Nach Fall im australischen Queensland

Die Beschwerden ähneln einer Grippe und kann man nur schwer unterscheiden, ob es sich um die Influenca oder doch Covid-19 handelt. Bei einem Krankenpfleger aus Queensland wurde nun ein weiteres Symptom in Verbindung mit der Lungenkrankheit gebracht: Bauchschmerzen beziehungsweise Unterleibsschmerzen! “Er bemerkte Unterleibsschmerzen, was normalerweise nicht zu den COVID-19-Symptomen zählt. Er war aber unglaublich klug und identifizierte es als ein Symptom, das tatsächlich durch COVID-19 ausgelöst werden kann”, erklärte Queenslands stellvertretenden Premier- und Gesundheitsminister Steven Miles laut dem Portal Yahoo. Der Pfleger hatte bis auf die Bauchschmerzen keine weiteren Symptome.

Bauchschmerzen

iStock / Deagreez

Sind Bauchschmerzen ein Covid-Symptom?

Und auch eine französische Studie hat herausgefunden, dass Bauchschmerzen ein Corona-Symptom sein können. Drei Patienten wurden aufgrund von akuten Bauchschmerzen in einer Klinik eingeliefert – später wurden diese positiv auf das Coronavirus getestet. Scans zeigten bei den Patienten keine Auffälligkeiten im Bauchraum – laut Medienberichten wurden jedoch Lungenläsionen an beiden Lungenflügeln festgestellt. “Covid-19-Infektionen können sich durch akute Bauchschmerzen äußern. In unseren Fallserien halfen uns die CT-Befunde, die richtige Diagnose zu vermuten, die anschließend mit Covid-19-RT-PCR-Tests bestätigt wurde”, meinen die Mediziner im Clinical Medicine Journal veröffentlichten Studie. Schon gelesen? Das sind die Unterschiede zwischen Grippe und Coronavirus

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup