Social Media

TV

Neue Doku-Soap: Christian Rach sucht Lieblingsrestaurants

Ob gut bürgerlich, chinesisch, italienisch oder Steakhaus: Christian Rach sucht Deutschlands Lieblingsrestaurant. Dabei hat jedes Lokal die Chance mitzumachen, denn bei „Rach sucht: Deutschlands Lieblingsrestaurant“ kommt es weder auf Sterne noch auf Bewertungen von Kritikern an!

Wer kennt das nicht: Fast Jeder hat ein Restaurant, in das er immer wieder geht. Vielleicht, weil es dort so lecker schmeckt, vielleicht aber auch, weil der Chef so nett, der Absacker hier am gemütlichsten oder das Ambiente besonders schön ist. Das Lieblingsrestaurant zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass man dort immer wieder gerne hingeht, wenn man ein paar schöne Stunden verbringen will.

Für „Rach sucht: Deutschlands Lieblingsrestaurant“ können sich Wirtshäuser selbst bewerben, sie können aber auch von ihren begeisterten Gästen vorgeschlagen werden. Die Häuser werden zuerst besucht und hinsichtlich Speisen, Atmosphäre, Personal, Lage und Hygiene geprüft. Dabei werden sie in unterschiedliche Kategorien aufgeteilt – beispielsweise Steakhaus, chinesisch, italienisch, gut bürgerlich – und die besten drei je Kategorie herausgefiltert.

Anschließend stellt Christian Rach diese drei Restaurants je Kategorie genauer vor. Wir testen sie auf verschiedenen Wegen, um herauszufinden, wie die Lokale in besonderen Stressmomenten agieren und ob sie den Titel „Lieblingsrestaurant“ wirklich verdient haben. Wir bringen sie in Situationen, die nicht alltäglich sind und versuchen sie herauszufordern – denn nur die Besten kommen als Deutschlands Lieblingsrestaurant in Frage!

Abschließend treten die Gewinner der einzelnen Kategorien noch einmal gegeneinander an und müssen sich vor Christian Rach erneut beweisen, denn am Ende kann es nur eins geben: Welches Lokal kürt der Profikoch zu „Deutschlands Lieblingsrestaurant“? Die neue Doku-Soap zeigt RTL um 21:15 Uhr.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup