Social Media
Account-Sharin bald nicht mehr möglich

Serie & Film

Netflix: Darum werden immer wieder Serien und Filme gelöscht

iStock / kasinv

Netflix ist einer der größten Streamingdienst-Anbieter überhaupt und hat Millionen Nutzer. Doch immer wieder gibt es Monate, in denen gleich mehrere Serien und Filme verschwinden. Dabei handelt es sich teilweise sogar um sehr erfolgreiche Produktionen. Doch warum ist das eigentlich so und was steckt eigentlich dahinter?

Auf der Streamingplattform Netflix werden regelmäßig neue Serien und Filme veröffentlicht. Mittlerweile ist die Mediathek wirklich gigantisch. Doch manchmal passiert es auch, dass ein absoluter Lieblingsfilm plötzlich verschwindet, obwohl er wirklich oft geschaut wird und beliebt ist. Woran liegt das? Dahinter stecken einige Gründe.

Konkurrenz nur ein Grund

Zum einen Grund war es Disney+. Als dieser neue Streamingdienst nämlich an den Start ging, wurden alle Marvel-Produktionen und andere Figuren, die mittlerweile zum Disney-Universum gehören, von Netflix abgezogen und kostenlos nur noch exklusiv bei dem Streamingdienst zu sehen. Immerhin will ja Disney+ auch ein attraktives Angebot haben, um viele neue Kunden anzulocken. Und gerade die Marvel-Filme sind sehr beliebt. Das ist aber nur ein Grund. Immerhin werden ja selbst heute noch Serien und Filme gelöscht, die nichts mit Disney zu tun haben. Es gibt da nämlich einen viel wichtigeren Hintergrund, warum jeden Monat die verschiedensten Titel einfach nicht mehr verfügbar sind.

Darum verschwinden so viele Filme und Serien

Ein viel wichtiger Grund ist, dass für jeden Film und für jede Serie Lizenzen gekauft werden müssen. Diese laufen dann irgendwann aus. Das ist auch der Hauptgrund, weshalb aktuell „Jurassic World“, „Ted 2“ und viele weitere Titel verschwinden. Es liegt also nicht daran, dass Netflix sein Angebot einfach mal so ausdünnen will, um Platz zu schaffen, sondern es meistens wirklich nur an den auslaufenden Lizenzen liegt, die aus verschiedenen Gründen nicht verlängert werden. Damit man aber immer auf den aktuellen Stand bleibt und kein Titel verschwindet, der noch auf deiner „Später ansehen“-Liste steht, gibt es regelmäßig eine Info von Netflix selbst, welche Titel demnächst gelöscht werden. Schon gelesen? Wegen Damengambit: Berühmte Schachspielerin verklagt Netflix

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup