Social Media

TV

Nazan Eckes: Erste Worte zum Let’s Dance-Aus!

TVNOW / Gregorowius

Nazan Eckes darf nicht um die Tanz-Krone kämpfen! Kurz vor dem Einzug ins Finale ist die RTL-Moderatorin bei „Let’s Dance“ rausgeflogen. 

Die Beauty wurde von Woche zu Woche besser und galt als einer der Favoriten in der diesjährigen Staffel von „Let’s Dance“. Doch nun musste sie ihre Koffer packen: Die Moderatorin ist überraschend aus der Show geflogen – und das, obwohl sie im Halbfinale alles gab.

So reagiert Nazan Eckes auf das Let’s Dance-Aus

Nach dem Rausschmiss zeigt sich Nazan Eckes traurig und wäre gerne ins Finale eingezogen. „Ein bisschen enttäuscht, ein bisschen erleichtert auch, dass es vorbei ist, denn ich muss schon sagen, der Druck jede Woche war unglaublich“, erzählt sie im Interview mit Promiflash. „Wir haben uns natürlich gewünscht, dass wir ins Finale kommen – was soll ich anderes sagen, aber es ist halt so“, sagt die Moderatorin weiter.

Die Promi-Paare mussten im Halbfinale von „Let’s Dance“ gleich drei Tänze zeigen. Nazan Eckes konnte auf ganzer Linie überzeugen – nur Joachim Llambi hatte etwas zu meckern. „Es hätte noch einen Tick fordernder sein können“, so der Juror. Einen Seitenhieb gab es nach der Show auch von Oliver Pocher, welcher sich als Fraue Ludowig verkleidete. „Komm, lass uns mit den Losern reden“, sagte der Comedian indirekt zu Nazan Eckes. Ella Endlich, Benjamin Piwko und Pascal Hens kämpfen am kommenden Freitag bei „Let’s Dance“ um den Titel „Dancing Star 2019“.

Alle Infos zu „Let’s Dance“ im Special bei RTL.de.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup