Social Media

Stars

Nach U-Bahn-Drama: Horror-Mutter muss in Psychiatrie

Einen Tag nach dem U-Bahn-Drama steht Hamburg noch immer unter Schock! Eine Mutter hatte ihren Sohn vor einen einfahrenden Zug am Bahnhof gestoßen.

Nun muss die Frau in eine Psychiatrie – Zwangseinweisung! Versuchter Totschlag in Tateinheit mit schwerer Körperverletzung lautet der Vorwurf, wie die Bild-Zeitung berichtet. Der elfjährige Junge hatte zwar überlebt, wurde schwer verletzt – er verlor ein Bein! Am Sonntag schubste die Mutter ihren Sohn in Hamburg am Bahnhof Hoheluftbrücke vor die einfahrende U-Bahn. Der Zug überrollte daraufhin das Kind.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Connect
Newsletter Signup