Social Media

Stars

Nach Trinkgeld-Debakel: Charlie Sheen gibt 1.000 Dollar

Wer hätte gedacht, dass Charlie Sheen ein Gentleman sein kann? Der “Two and a half Men”-Star half einem Kellner in dem Fastfood-Restaurant PYT in Philadelphia nach einem Trinkgeld-Debakel aus.

Charlie Sheen will sein Gutmensch-Image aufbessern. Der Football-Star LeSean McCoy (26) gab einem Kellner nur 20 Cent Trinkgeld gab. Der Besitzer des Lokals war über den negativen Rekord des Trinkgeld wütend und postete das sogar bei Facebook. Das Verhalten des Footballspielers wurde als “beleidigend” bezeichnet. Daraufhin hat Charlie Sheen dem Kellner ein Trinkgeld von 1.000 Dollar versprochen. Mehr dazu erfahrt ihr im Video. 

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup