Social Media
weihnachtsmarkt berlin

Stars

Terror in Berlin: Darum schlug der Killer gerade hier zu

© Oliver Stangl

Es sind schreckliche Szenen, die sich in Berlin abgespielt haben: Ein LKW ist auf dem  Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche in eine Menschenmenge gerast.

Die Todeszahl hat sich auf 12 erhöht, 48 Menschen wurden dabei verletzt. Die Polizei spricht von einem Terroranschlag. Der Täter war zunächst flüchtig, später hat die Polizei den Killer an der Siegessäule gefasst.

Doch warum schlug der Täter gerade mitten in der Berliner City zu? Der Breitscheidplatz ist von fast allen Seiten – auch für größere LKWs – gut befahrbar. Der Breitscheidplatz im Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf liegt zwischen der Kurfürstendamm, Budapester Straße und Tauentzienstraße.

„Unsere Ermittler gehen davon aus, dass der Lkw vorsätzlich in die Menschenmenge auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz gesteuert wurde“, teilte die Polizei am Dienstagmorgen mit. Die Bild-Zeitung berichtet, dass der Verdächtige aus Pakistan kommt und 23 Jahre alt sein soll. Er soll als Kleinkrimineller bereits bekannt gewesen sein, schreibt der Tagesspiegel.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup