Social Media

Soaps

Nach Unfall: So geht es mit der GZSZ-Rolle von Felix van Deventer weiter!

MG RTL D / Bernd Jaworek|TVNOW / Rolf Baumgartner

Schock für die Fans von GZSZ: Felix van Deventer ist von einem Balkon gestürzt! Dabei hat er sich einen Teil der Wirbelsäule gebrochen. Derzeit kann er sich nur mit einem Rollstuhl fortbewegen. Doch was bedeutet das für seine Rolle in der RTL-Daily? 

Der Schauspieler war von einem Balkon aus vier Meter in die Tiefe gestürzt. Derzeit hat er große Schmerzen und wird in einem Berliner Krankenhaus behandelt. Da er sich derzeit mit einem Rollstuhl fortbewegen kann, fällt er auch vorerst am Set aus – doch wie geht es mit seiner Rolle Jonas Seefeld bei “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” weiter?

Produktion muss umplanen

In einem solchen Fall wird die wöchentliche Drehplanung kurzfristig umgeschrieben. Szenen und Bilder würden zudem “hängen gelassen”  und später nachgedreht. “Das kann ein paar Tage oder bis zu drei Wochen später sein. In dem Fall bekommt der Zuschauer nichts davon mit. Die Rolle ist weiterhin zu sehen”, erzählt GZSZ-Sprecher Frank Pick bei RTL.de. “Montags wird bei GZSZ immer geprobt. Also kann morgen die Dispo für diese Woche umgeschrieben und ab Dienstag regulär gedreht werden – nur leider erst einmal ohne Felix”, erzählt er weiter.

Maren (Eva Mona Rodekirchen) und Jonas (Felix van Deventer)

TVNOW / Rolf Baumgartner

Wenn Schauspieler jedoch sehr lange krank sind, müssen die Drehbücher umgeschrieben werden – das kann dann sogar dazu führen, dass ganze Handlungen gestrichen werden müssen. “Sollte ein Ausfall oder eine Erkrankung länger andauern, werden Drehbücher von den Autoren umgeschrieben, mitunter ganze Handlungsstränge gestrichen bzw. anders angelegt und geplant”, erzählt Frank Pick.

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup