Social Media
KU 2014 SLIDE940 ARD Grossstadtrevier 1 BILD ARD Thorsten Jander

Stars

Nach Sturz: Jan Fedder im Krankenhaus

Jan Fedder ist wieder im Krankenhaus. Nach einem Sturz ist der Star aus der ARD-Serie „Großstadtrevier“ in die Notaufnahme eingeliefert worden. 

Der Schauspieler ist auf die Knie geknallt und hatte starke Schmerzen, wie die Bild-Zeitung berichtet. Mittlerweile hat er das Schlimmste aber offenbar überstanden. „Jan geht es wieder gut, er hatte sich sein Knie verrenkt. Jetzt ist alles besser, er trägt eine Bandage und läuft schon wieder rum“, erklärte seine Frau Marion gegenüber dem Blatt.

Jan Fedder hatte in den vergangenen Jahren immer wieder gesundheitliche Probleme. Vor drei Jahren hatte er im Krebs im Mundraum, die Krankheit konnte glücklicherweise geheilt werden. Derzeit laufen übrigens auch die neuen Folgen vom „Großstadtrevier“: Die Serie zeigt die ARD immer montags um 18:50 Uhr.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup