Social Media

TV

Nach so vielen Jahren: RTL setzt beliebte Show ab!

MG RTL D

Bei RTL gibt es zahlreiche Kuppelshow – von „Schwiegertochter gesucht“, „Bauer sucht Frau“ bis hin zu „Der Bachelor“. Doch für ein Flirtformat ist nach fünf Jahren überraschend Schluss! 

In fünf Staffeln haben Kandidaten bei „Adam sucht Eva – Gestrandet im Paradies“ die große Liebe gesucht – und zwar nackt. Doch nun steht fest: Neue Folgen der beliebten Show wird es nicht geben. Der Sender kündigte an, keine neuen Folgen zu produzieren. Erst im April hatte RTL noch Kandidaten für die nächste Staffel gesucht.

Das Zuschauerinteresse war riesig

Einen Grund für die Absetzung nannte der Sender nicht. An den Quoten kann es jedoch nicht liegen: „Adam sucht Eva“ erreichte in den vergangenen Jahren deutliche Werte über dem Senderschnitt. Das Zuschauerinteresse im TV war riesig und das Format sorgte im Netz für viel Gesprächsstoff. Ob es 2020 neue Folgen von „Adam sucht Eva“ geben wird, ist ungewiss – zumindest in dem Jahr schauen die Fans in die Röhre.

Peer Kusmagk hat seine Liebe gefunden

Im Jahr 2014 ging „Adam sucht Eva – Gestrandet im Paradies“ an den Start. Später setzte der Sender dann auch auf Promis – im letzten Jahr war unter anderem Gina-Lisa Lohfink dabei. Peer Kusmagk fand in der Kuppelshow tatsächlich seine große Liebe: Er kam mit Janni Hönscheid zusammen, später heiratete das Paar und mittlerweile ist sie sogar wieder schwanger.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup