Social Media
Operation

News

Nach Nasen-OP: Model bekommt Dauerrerektion!

iStock / ake1150sb / Symbolbild

Neven Ciganovic hat ein Faible für Beauty-OPs und hat sich schon oft unters Messer gelegt. Doch bei einem Eingriff wachte er mit einer Erektion auf – diese hielt unglaubliche drei Monate an! Diese Nebenwirkung war von den Ärzten wohl nicht eingeplant. 

Neven Ciganovic war mit seinem Körper damals richtig unzufrieden. “Als Kind war ich richtig dick. Das ging die ganze Schulzeit so. Dann habe ich eine Diät gemacht und habe dann angefangen, ins Fitnessstudio zu gehen. Plötzlich waren die Probleme weg”, erzählt Neven Ciganovic in einem Interview mit RTL. Dann will er als Model durchstarten – doch seine Nase gefiel ihm überhaupt nicht.

Dauerrektion nach Nasen-OP

“Nach dem Eingriff wachte ich mit einer Erektion auf. Aber ich war noch zu weggetreten, um das zu realisieren. Am nächsten Tag war die Erektion noch immer da und es fing langsam an, weh zu tun. Da habe ich mir Sorgen gemacht”, so das Model. Die Erektion ging einfach nicht mehr weg, nachdem das Model nach einem Nasen-Eingriff aus der Narkose aufgewacht ist.  Sein Urologe meinte zu ihm, dass er sofort in die Notaufnahme müsse, wenn er nach Kroatien zurückkommt.

Die Dauerrerektion, welche ganze drei Monate anhielt, hatte für ihn einige Beeiträchtigungen im Alltag. “In der Bahn und im Bus hat jeder auf mein Ding gestarrt”, sagt Neven Ciganovic. Eine Dauerrektion mag für viele lustig klingen, ist es aber leider nicht: Denn es kann sich dabei um einen ernsthaften Notfall handeln! Es kann auch ein Symptom von Leukämie sein. Bei dem Model war das glücklicherweise harmlos: Er vermutet, dass die Dauererektion von Nahrungsergänzungsmittel ausgelöst wurden.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Connect
Newsletter Signup