Social Media
Vivien und Sidney

TV

Nach Love Island-Sieg: Sind Vivien und Sidney ein Paar?

RTLZWEI / Magdalena Possert

Vivien Michalla und Sidney Wolf haben die dritte Staffel von „Love Island“ gewonnen. Das Paar konnte sich damit gegen Yasin und Samira, Roman Raamo und Lina Schrader sowie Mischa Mayer und Laura Maria durchsetzen. 

Nach vier Wochen voller Liebesturbulenzen, witzigen Challenges und jeder Menge Pool-Spaß gibt es ein neues Dream-Couple: Vivien (26) und Sidney (32) haben die meisten Zuschauer-Votes erhalten und sind somit die glücklichen Gewinner der dritten Staffel „Love Island“.

Die Siegerprämie von 50.000 Euro möchten beide teilen und sich etwas Schönes davon gönnen. Das Rennen um Platz zwei haben Samira (22) und Yasin (28) für sich entschieden. Lina (22) und Roman (28) sind Dritte geworden und last but not least wurden Laura (23) und Mischa (28) von den Zuschauern auf den vierten Platz gewählt.

Sind Vivien und Sidney noch ein Paar?

Vivien hat gegenüber Promiflash bestätigt, dass sie noch ein Paar sind. „‚Vercoupelt‘ sind wir auf jeden Fall noch. Ich glaube, da wird auch niemand dazwischen grätschen“, sagt Sidney. „Alles Weitere wird sich draußen zeigen. Das wird auch alles neu sein. Aber wie gesagt: Das war jetzt die erste turbulente Reise, aber es war definitiv nicht die Letzte“, meint er weiter. Die beiden werden sich in den kommenden Wochen näher kennenlernen und viel Zeit miteinander verbringen.

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup