Social Media

Life

Nach dem Pinkeln: Tampon wechseln oder nicht?

iStock

Diese Frage stellen sich viele Teenager: Einige Mädchen sind völlig verunsichert, ob sie den Tampon nach dem pinkeln wechseln sollen oder nicht. Kukksi verrät dir, auf was du dabei achten solltest. 

Mädchen können total easy auf die Toilette gehen, wenn sie einen Tampon wechseln. Musst du ihn nach jedem Toilettengang wechseln? Nein, musst du nicht! Wenn das Produkt bei dir richtig eingeführt wurde, stört es beim pinkeln überhaupt nicht. Der Urin kommt aus der Harnblase und das Menstruationsblut aus der Scheide – es handelt sich dabei also um zwei unterschiedliche Körperöffnungen.

Tampon beim Pinkeln: Das solltest du beachten

Urin kommt mit dem Tampon nicht in Kontakt. Es gibt aber dennoch eine Sache, die du beachten solltest: Das Bändchen solltest du etwas zur Seite tun, bevor dieses mit Urin in Kontakt kommt. Ihr solltet den Tampon aber spätestens (!) nach 8 Stunden wechseln – weshalb, erfährst du HIER. Vielleicht kannst du das aber direkt mit dem Toilettengang verbinden.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup