Social Media

TV

Nach Brexit-Votum: Deshalb ist „Game of Thrones“ bedroht!

„Game of Thrones“ ist die beliebteste Serie auf der Welt. Großbritannien hat nun für den Brexit gestimmt – und das hätte möglicherweise auch Folgen für „Game of Thrones“!

Die Serie wird auch in Nordirland gedreht – dazu zählt auch die epische „Schlacht der Bastarde“. Nach dem Brexit wäre Nordirland nicht mehr Teil der EU – und das könnte nun für „Game of Thrones“ ein Problem sein, wie Foreign Policy berichtet.

Die Macher der Serie erhalten derzeit Fördergelder aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Durch den Brexit würde das wegfallen. Die Folgen wären, dass man sich neue Drehorte suchen muss oder das Budget der letzten beiden Staffel deutlich reduziert wird.

P.S.: Du willst noch mehr TV-News? Bei Facebook verpasst du nichts!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup