Social Media

Stars

Mya-Lecia Naylor: Serien-Star stirbt mit 16 Jahren!

Instagram / mya.lecia

Mya-Lecia Naylor wurde vor allem durch Serien wie “Millie Inbetween” oder “Almost Never” bekannt. Doch nun ist die britische Schauspielerin gestorben – sie wurde nur 16 Jahre alt.

Bereits im Jahr 2004 stand Mya-Lecia Naylor erstmals vor der Kamera. Bekanntheit erlangte sie aber nicht nur als Schauspielerin, sondern auch als Sängerin und Model machte sie sich einen Namen.

Was ist die Todesursache?

Ihre Karriere hatte Mya-Lecia Naylor noch vor sich – nun gibt es aber traurige Nachrichten: Im Alter von 16 Jahren ist der Serien-Star gestorben. “Es tut uns so leid, euch mitteilen zu müssen, dass Mya-Lecia, die ihr aus ‘Millie Inbetween’ und ‘Almost Never’ kennen werdet, gestorben ist”, teilte der Sender BBC auf seiner Website mit. Die Todesursache ist bisher völlig unklar – dazu hat der Sender bisher keine Angaben gemacht.

Fans und Serien-Kollegen sind fassungslos

Nicht nur Fans, sondern auch Schauspiel-Kollegen sind tief bestürzt und bekunden im Netz ihr Beileid. “Sie war ein wunderschönes und talentiertes Mädchen. Die Zeit mit ihr am Set war toll”, schreibt ihre “Almost Never”-Kollegin Emily Atack bei Instagram.

WERBUNG

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup