Social Media
Die Fledermaus bei

TV

ProSieben verrät: So geht es mit The Masked Singer weiter!

ProSieben / Willi Weber

ProSieben hat mit “The Masked Singer” einen echten Überraschungs-Hit im TV gelandet. Doch die Show musste nun vorerst pausieren – Grund waren dafür zwei Corona-Erkrankungen im Team. Nun hat der Sender enthüllt, wie es mit der Show weitergehen wird. 

Wegen mehrerer Erkrankungen mit dem Coronavirus musste “The Masked Singer” seit der vergangenen Woche pausieren. Statt einer neuen Folge zeigt ProSieben in der letzten Woche bereits eine alte Folge. Und auch am Dienstag wird es keine Live-Show geben. Doch Fans können aufatmen: Schon bald soll es weiter gehen.

The Masked Singer wird fortgesetzt

Bereits am 14. April 2020 läuft um 20:15 Uhr die nächste Live-Show von “The Masked Singer. Eigentlich sollte an dem Tag das Finale laufen – das wird nun zwei Wochen nach hinten verlegt und findet am 28. April statt. “Die Zuschauer lieben ‘The Masked Singer’ so, wie es ist. Und sie wollen in der App mitspielen. Deswegen senden wir weiter live”, heißt es in einem Statement laut Quotenmeter.

Dalmatiner bei

ProSieben / Willi Weber

ProSieben-Show musste zwei Wochen pausieren

Die Fans müssen am heutigen Dienstag also noch auf eine neue Folge verzichten – stattdessen zeigt der Sender den Film “The Amazing Spiderman”. Die Gesundheit gehe vor – daher hatte man vorerst keine andere Wahl, die Show vorzeitig auszusetzen. “Sicherheit und Wohl der Crew und der Künstler unter den Masken haben oberste Priorität. Für unsere Zuschauer tut es mir leid: Aus dem überragenden SocialMedia-Feedback konnten wir Dienstag für Dienstag ablesen, wie viel Freude gerade ‘The Masked Singer’ den Menschen in dieser Zeit der sozialen Isolation macht”, sagte Senderboss Daniel Rosemann laut einer Mitteilung. Noch eine Woche müssen die Fans also warten, bis es weitergeht…

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup