Social Media
Marnie the Dog

Stars

Marnie The Dog: Instagram-Star stirbt mit 18 Jahren!

imago images / ZUMA Press

Die Community bei Instagram muss sich von einem echten Star verabschieden. Mit 18 Jahren ist Marnie The Dog verstorben.  Die Süße Hündin konnte rund zwei Millionen Follower in dem sozialen Netzwerk begeistern. 

Die schiefe Kopfhaltung und ihre etwas zu lange Zunge waren das Markenzeichen der Hündin. Shirley Braha kümmerte sich rührend um die Hündin, welche sie im Alter von 11 Jahren aus dem Tierheim zu sich holte. Auf dem Instagram-Kanal wurden in den letzten Jahren immer wieder putzige Schnappschüsse geteilt. Erst im vergangenen Jahr feierte der Vierbeiner seinen 18. Geburtstag. Doch nun ist sie für immer eingeschlafen.

Emotionales Statement ihrer Besitzerin Shirley

“Mit großer Trauer muss ich euch mitteilen, dass Marnie am Donnerstagnachmittag im Alter von 18 Jahren ohne Schmerzen und friedlich zu Hause verstorben ist”, schrieb Shirley in einem Instagram-Post. “Danke, dass ihr mich auf dieser unterwarteten Reise mit der großen Liebe meines Lebens begleitet habt. Im Moment fühle ich nur Schmerz, aber ich bin auch sehr dankbar. Ich bin dem Universum dankbar, dass es mir ihre wunderschöne Seele anvertraut hat und mir den perfekten besten Freund und Begleiter gegeben hat. Ich bin dankbar, dass ich diesem magischen Wesen ein Leben voller Spaß und Liebe geben konnte, so wie sie es wollte und verdient hat”, schreibt sie weiter.

Marnie The Dog war ein Straßenhund

Als Social-Media-Star war Marnie auf mehreren Red Carpet-Events unterwegs. Die Shih Tzu-Hündin hatte zahlreiche prominente Fans – darunter Demi Lovato, Miley Cyrus, Taylor Swift oder Chance the Rapper. Vor ihrer Instagram-Karriere war sie eine Straßenhündin – sie war deshalb auch das Gesicht einer Kampagne, die sich für die Adoption von verwahrlosten Hunden einsetzte.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup