Social Media
Loiza Lamers und Andrzej Cibis

TV

Let’s Dance 2020: Dieser Promi muss in Show 4 gehen!

TVNOW / Stefan Gregorowius

Elf Paare, ein Ziel: Alle wollen in die nächste Runde! Gänzlich ohne Publikum aber mit emotionalen Einzeltänzen ging die Tanzshow bei RTL weiter. Doch auch diesmal musste sich wieder ein Promi verabschieden – aber wer muss diesmal seine Koffer packen?

In der vergangenen Woche durften im Studio von „Let’s Dance“ die Angehörigen der Promis dabei sein und ihre Lieblinge anfeuern – auch Michael Wendler war meist vor Ort und stand seiner Laura zur Seite. Doch in dieser Woche war alles anders: Um eine Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, wurde diesmal gar keiner Studio ins gelassen.

Gruppentanz fehlte in Show

Die Moderatoren Victoria Swarovski und Daniel Hartwich sowie die Promis und Profitänzer versuchten das Beste daraus zu machen – auf zu viel Körpernähe musste jedoch verzichtet werden. Deshalb hat auch der Gruppentanz zu Beginn der Show gefehlt.

Let's Dance 2020

TVNOW /Stefan Gregorowius

Für Loiza Lamers hat es nicht gereicht

Bei „Let’s Dance“ hat es diesmal für Loiza Lamers nicht gereicht. Schon die Jury-Bewertung fiel mit 16 Punkten alles andere als gut aus. „Die Musik war langsam genug, aber du warst nur mit dir selbst beschäftigt und hast nicht aktiv mit deinem Partner interagiert“, meinte Juror Joachim Llambi. Zittern mussten diesmal auch Moderatorin Ulrike von der Groeben und Trödel-Profi Sükrü Pehlivan – die beiden haben es aber in die nächste Runde geschafft. RTL und TVNOW zeigen „Let’s Dance“ immer freitags um 20:15 Uhr.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup