Social Media
GZSZ

Soaps

GZSZ: Überlebt Robert den Treppensturz?

TVNOW / Rolf Baumgartner

Für Robert sieht es bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ derzeit nicht gut aus. Ein heftiger Streit endete für ihn lebensgefährlich. Müssen sich die Fans nun von dem beliebten Darsteller verabschieden?

Bei GZSZ ist Robert (Nils Schulz) ein erfolgreicher Stararchitekt. Er konnte viele Projekte an Land ziehen und hat auch das Interesse an Nina (Maria Wedig) geweckt. Doch zwischen den beiden kam es nun zu einem heftigen Streit – und der hatte fatale Folgen! Denn Robert stürzte dabei eine Treppe hinunter. Er blieb dann regungslos am Boden liegen. Muss der Darsteller nun den Serientod sterben?

Achtung, Spoiler!

Ein Teaser auf RTL.de hat nun offenbart, wie es in der kommenden Folge weitergeht. Bei dem Unfall hat er Hinnblutungen erlitten – es steht also tatsächlich nicht gut um ihn. In einem Krankenhaus muss er notoperiert werden. Der Eingriff ist gut verlaufen – doch kurz danach folgt der nächste Schicksalsschlag: Er ist ins Koma gefallen! Es ist also noch völlig ungewiss, ob er den Treppensturz überleben wird. Seine Tochter Brenda macht Nina außerdem schwere Vorwürfe und behauptet sogar, dass sie ihren Vater die Treppe heruntergestoßen hat. Sie weißt das von sich, aber macht sich dennoch große Vorwürfe.

GZSZ

TVNOW / Rolf Baumgartner

Stirbt Robert den Serientod?

Ein Indiz für einen Serientod spricht, dass die Geschichte um Robert zu Ende erzählt ist. Er tauchte im Kolle-Kiez auf und könnte schnell auch wieder verschwinden. Der letzte Serientod bei GZSZ liegt außerdem schon länger zurück. Ob er nun wirklich an den schweren Verletzungen sterben wird? Und wie geht es mit Nina in der Serie weiter? Das erfahren die Fans täglich um 19:40 Uhr in den neuen Folgen von GZSZ bei RTL.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup