Social Media
Disney-Star Ashley Tisdale

Stars

Ashley Tisdale: Das macht der Disney-Star heute!

imago images / E-PRESS PHOTO.com

Ashley Tisdale ist einer der bekanntesten Disney-Stars überhaupt. Bekannt wurde die Beauty vor allem durch die Serie „Hotel Zack & Cody“ sowie „High School Musical“. KUKKSI hat mal gecheckt, was die Schauspielerin heute macht! 

Den meisten Fans ist Ashley Tisdale als Oberzicke Sharpay Evans aus „High School Musical“ – damit feierte die Schauspielerin ihren absoluten Durchbruch. In den weiteren Teilen der Filmreihe war sie ebenfalls zu sehen. Davor wirkte die Blondine bereits in der Serie „Hotel Zack & Cody“ mit, wo sie die Rolle der Maddie Fitzpatrick verkörperte. Ihre Karriere begann aber schon viel früher: Ihren ersten Fernsehauftritt hatte sie im Jahr 1997 in der Fernsehserie „Smart Guy“. Ein Jahr später wirkte sie als Synchronsprecherin für den Zeichentrickfilm „Das große Krabbeln“ mit.

Sie wirkte in vielen Produktionen mit

Laut dem FORBES-Magazin zählte sie 2008 zu den besten verdienenden Teenie-Schauspielern in Hollywood. Nach „High School Musical“ war der Disney-Star in zahlreichen weiteren Produktionen zu sehen – darunter „The Crazy Ones“ (2013), „Young & Hungry“ (2014), „Playing It Cool“ (2014), „MacGyver“ (2018) oder „Merry Happy Whatever“ (2019). Als Synchronsprecherin lieh sie unter anderem ihre Stimme für „Phineas und Ferb“ (2007-2015), „Sabrina – Verhext nochmal!“ (2013-2014) oder „Skylanders Academy“ (2016).

Ashley Tisdale ist auch als Sängerin erfolgreich

Neben ihrer Schauspielerei machte sich Ashley Tisdale auch als Sängerin einen großen Namen. Ihre Songs „Bop to the Top“ und „What I’ve Been Looking For“ kamen 2006 in die „Billboard Hot 100“. Ihr erstes Soloalbum mit dem Namen „Headstrong“ hat Ashley Tisdale im Jahr 2007 veröffentlicht. Im gleichen Jahr veröffentlichte sie ihre Debütsingle „Be Good to Me“ auch in Deutschland und hatte bei VIVA einen Fernsehauftritt. Das Soloalbum „Guilty Pleasure“ kam 2009 raus. Bei der COMET-Verleihung hatte die Sängerin ihren ersten Auftritt in Deutschland. Zwischenzeitlich arbeitete Ashley Tisdale auch als Model und Executive Producerin – die Beauty ist eben ein absolutes Multitalent! Und auch im Netz ist sie sehr aktiv: Bei Instagram oder TikTok hält die Disney-Ikone ihre Fans auf dem Laufenden. Schon gelesen? Harry Potter: Das macht Ginny Weasley heute!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup