Social Media

TV

Mordfall: Leiche neben Love Island-Villa gefunden!

RTL II

Es ist bald wieder soweit! In wenigen Tagen startet die neue Staffel der britischen Version von „Love Island„. Doch die Staffel wird schon jetzt von einem dramatischen Zwischenfall erschüttet: Neben der Villa wurde eine Leiche gefunden. 

Die Kandidaten ziehen wieder in eine luxuriöse Villa auf Mallorca ein. In der Nähe des Drehortes wurde jedoch eine Leiche gefunden, wie Mirror schreibt. Offenbar wurde das 53-jährige Opfer umgebracht. Die Polizei soll den Täter bereits festgenommen haben.

Polizei hat 16-Jährigen festgenommen

Bei dem Täter soll es sich angeblich um den 16-jährigen Sohn handeln. Anschließend flüchtete er laut dem Medienbericht mit seiner Freundin nach Belgien. Dafür habe er die Kreditkarte einer Bekannten seiner Mutter genutzt – er muss sich deshalb nicht nur wegen Mord, sondern auch wegen Betruges verantworten.

„Love Island“ soll dennoch wie geplant am 3. Juni 2019 starten – Auswirkungen auf die Show hat der Mordfall bisher nicht. Auch in Deutschland startet in diesem Jahr eine neue Staffel von „Love Island“ – bis es soweit ist, müssen sich die Fans hierzulande noch etwas gedulden. Dafür dauert die neue Staffel bei RTL II diesmal ganze vier Wochen.

BTN
"Köln 50667"
Weihnachten bei KUKKSI
Connect
Newsletter Signup