Social Media

TV

“Mittendrin und kein entkommen”: Darum geht es in der neuen Disney-Serie

© Disney Channel

MEGA!!! Der Disney Channel startet am 6. März die ganz neue Serie “MITTENDRIN UND KEIN ENTKOMMEN”. Kukksi verrät dir, um was es in der neuen Serie geht.

Star der neuen Serie ist Jenna Ortega, die die quirlige Harley darstellt. Jenna, 2004 geboren, hat bereits einige Erfahrung als Schauspielerin gesammelt: Seit ihrem achten Lebensjahr steht sie für Filme und Serien vor der Kamera. Wie ihr Charakter Harley, ist auch Jenna das mittlere Kind einer Großfamilie mit insgesamt sechs Kindern. Die perfekte Vorbereitung auf “MITTENDRIN UND KEIN ENTKOMMEN”.

Darum geht es in der neuen Serie

Im Haushalt der Familie Diaz geht es drunter und drüber. Die sieben Kinder bringen mit ihren unterschiedlichen Persönlichkeiten viel Trubel in den Alltag der Eltern Suzy und Tom. Schwer hat es da vor allem die 12-jährige Harley, die als mittleres Kind weder zu den ganz Großen noch zu den ganz Kleinen gehört. Im Wettstreit um die elterliche Aufmerksamkeit machen die sechs Geschwister Harley ordentlich Konkurrenz. Da ist zum Beispiel ihre älteste Schwester Rachel, die drei Dinge im Kopf hat: Social Media, die neuesten Trends und natürlich sich selbst.

Bruder Ethan hingegen ist Harleys Vertrauter und steht ihr im familiären Chaos zur Seite. Georgie, die Dritte der Geschwister, strotzt nur so vor sportlicher Energie und beweist ihr Können auf dem Basketballplatz. Die „Kleinen“ im Bunde sind die Zwillinge Lewie und Beast, die mit allerlei verrückten Ideen keine Langeweile aufkommen lassen. Nesthäkchen Daphne ist das „Baby“ der Familie, aber nicht minder willensstark als ihre großen Brüder und Schwestern. Im alltäglichen Wahnsinn beweist die neun-köpfige Familie jedoch immer wieder ihren Zusammenhalt, getreu dem Motto: Einer für alle, alle für einen! “Mittendrin und kein entkommen” läuft ab dem 6. März um 18:45 Uhr auf dem Disney Channel.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup