Social Media
St 692 BILD iStock

Sport

Mit 23 Jahren: Motorrad-Profi tödlich verunglückt

iStock / AvigatorPhotographer

Die Motorsport-Welt steht unter Schock: Dennis Lippert ist tot! Der Motorrad-Profi ist bei einem Rennen tödlich verunglückt – er wurde nur 23 Jahre alt. 

Dennis Lippert fuhr zahlreiche Rennen – und das, obwohl er erst 23 Jahre alt war. Seine Karriere hatte der Sportler noch vor sich – doch nun kam alles ganz anders: Bei einem Rennen ist er schwer verunglückt. Kurze Zeit später ist der Profi an den Folgen der schweren Verletzungen verstorben.

Dennis Lippert kommt bei Unfall ums Leben

Beim Supersport-600-Rennen der Internationalen Deutschen Meisterschaft (IDM) in Oschersleben wollte er den Titel holen – doch dann ist er schwer verunglückt. „Nach der sofort eingeleiteten Erstversorgung wurde er zur weiteren Behandlung mit dem Rettungshubschrauber in die Universitätsklinik Magdeburg geflogen“, teilte der Veranstalter auf seiner Website mit.

Doch jede Hilfe kam zu spät: Dennis Lippert ist in der Klinik verstorben. „Das IDM-Team der Motor Presse Stuttgart trauert um einen Fahrer, der den Rennsport mit Leidenschaft betrieb und viele Pläne verwirklichen wollte“, heißt es weiter in dem Statement.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup