Social Media
fallback

Stars

Miley Cyrus: Sie trauert um ihren Hund

Miley Cyrus trauert um ihren geliebten Hund Floyd. Bei ihrem Konzert in Boston brach die 21-jährige Sängerin in Tränen aus. Ihre Schwester Noah musste sie trösten.

„Ich sage es nicht, weil ich nicht will, dass es wirklich real ist… Aber mein geliebtes Baby Floyd ist gestorben“, teilte Miley Cyrus (21) mit. Von ihrem treuen Gefährten muss sich die Sängerin nun leider für immer Abschied nehmen. Miley postete ein Bild mit ihrem schlafenden Hund. „Ich weiß, dass ich das nicht so meine, aber ich wünschte, er hätte mich mit ihm genommen. Es ist unerträglich. Was soll ich nur ohne ihn machen?“ Der kleine Husky war noch nicht alt. Warum Floyd gestorben ist, verriet sie nicht.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns doch bei Facebook!

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | PROMIPLANET | KUKKSI MALLORCA | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup