Social Media

Stars

Michael Wendler fordert 197.000 Euro vom Dschungelcamp

© kukksi | Kevin Brück

Bei den Dreharbeiten zum Sommer-Dschungelcamp hat sich Michael Wendler schwer verletzt. Bei dem Sturz-Drama knallte der Schlagerstar auf den Asphalt und zertrümmerte sich das rechte Handgelenk, weil das Seil beim Abseilen zu lang war.

Michael Wendler will angeblich nun Schadenersatz, wie die Bild-Zeitung berichtet. Der Schlager-Star hat die Dschungelcamp-Produktionsfirma ITV beim Landgericht Köln auf 197.358,16 Euro verklagt, wie das Blatt schreibt.

“Ich bin seitdem körperlich stark eingeschränkt und leide ständig unter Schmerzen”, sagte Michael Wendler in der Bild. Durch die Verletzung bei den Dreharbeiten musste Michael Wendler insgesamt 40 Konzerte absagen.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Connect
Newsletter Signup