Social Media
Micaela Schäfer

kukksi exklusiv

Micaela Schäfer: Das sagt sie zu den Brüsten von Arielle!

KUKKSI | Oliver Stangl

Arielle Rippegather lässt sich zur Frau umwandeln! Die 29-Jährige hat sich kürzlich einer Brust-OP unterzogen, bei welcher KUKKSI exklusiv dabei war. Doch was sagt Micaela Schäfer eigentlich zu dem Ergebnis?

Große Bekanntheit erlangte Arielle Rippegather damals noch als Marco bei „Deutschland sucht den Superstar“. Doch schon länger fühlt sie sich unwohl in ihrem Körper – deshalb hat sie sich dazu entschieden, sich zur Frau umwandeln zu lassen. Micaela Schäfer ist einer ihrer besten Freundinnen und unterstützt Arielle, wo sie nur kann – aber was sagt sie eigentlich zu dem Ergebnis?

Das sagt Micaela Schäfer zu dem Ergebnis

„Ich habe das Ergebnis bereits gesehen und das ist richtig gut geworden. Das ist eine tolle Größe und steht ihr richtig gut. Ich habe auch selbst mit ihr gesprochen und auch sie ist total begeistert.Da werde ich gleich wieder neidisch – wenn ich sowas sehe, würde ich am liebsten auch gleich direkt wieder auf den OP-Tisch“, erzählt Micaela Schäfer im exklusiven Interview mit KUKKSI bei der Weihnachtsfeier von Medicalthree.

Arielle Rippegather

KUKKSI | Oliver Stangl

So geht es Arielle Rippegather nach der OP

Arielle Rippegather war bei der Weihnachtsfeier auch dabei – natürlich haben wir direkt nachgehakt, wie es ihr rund drei Wochen nach dem Eingriff geht. „Mir geht es gut. Ich fühle mich auf jeden Fall befreit. Meine Oberweite ist jetzt super weiblich und freue mich jeden Morgen, wenn ich meine Brüste sehe. Ich muss aber auch sagen, dass ich die OP etwas unterschätzt habe, denn ich hatte tierische Schmerzen – ich konnte nicht mal ein Glas heben oder eine Tür öffnen“, sagt uns die 29-Jährige.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup