Social Media

TV

Menowin Fröhlich: Bekommt er eine Show bei RTL II?

© Facebook.com / Menowin Fröhlich

Bevor es in den Knast geht, will Menowin Fröhlich nochmal vor die Kamera! Der Sänger wurde nach einer Autofahrt unter Drogeneinfluss ohne Führerschein verurteilt.

Er bat das Gericht, vorerst auf freien Fuß bleiben zu dürfen. Der ehemalige Kandidat aus “Deutschland sucht den Superstar” soll derzeit mit dem Sender RTL II angeblich über eine Dokumentation über seine Drogensucht verhandeln, wie die Bild-Zeitung schreibt.

Ein Vertrag wurde zwar noch nicht unterschrieben, aber an dem Format soll wohl schon gearbeitet werden. Menowin Fröhlich hat noch bis Montag Zeit, gegen das Urteil vorzugehen.


Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup