Social Media
menderes

Stars

Menderes Bagci: So schlimm stand es wirklich um ihn!

Facebook.com / Menderes Bagci

Es war ein riesiger Schock für die Fans von Menderes Bagci: Der Kultkandidat aus „Deutschland sucht den Superstar“ musste kürzlich ins Krankenhaus und wurde operiert. Sein Manager hat jetzt offenbart, wie schlimm es wirklich um ihn stand.

Menderes Bagci hatte Schmerzen und klagte über Übelkeit. Nachdem er im Krankenhaus untersucht wurde, musste er sofort notoperiert werden. Er hatte eine Entzündung am Blinddarm, welche sich auch auf den Dünndarm ausgeweitet hat. 

Menderes Bagci: Er stand kurz vorm Tod

Sein Manager hat jetzt verraten, wie schlimm es wirklich um ihn stand. „Wenn er es nicht gemerkt hätte und es geplatzt wäre, dann hätte er draufgehen können!“, sagt Engin Cömert gegenüber Bunte. „Eigentlich war es schon viel zu spät, das hat auch der Arzt gesagt. Es war fünf vor zwölf!“, heißt es weiter. Bei der Not-OP mussten rund 40 Zentimeter seines Dünn- und Dickdarms entfernt werden. Mittlerweile ist der DSDS-Kandidat aber wieder auf dem Weg der Besserung.

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup