Social Media
fallback

Stars

Melanie Müller: Karriere-Schock bei der Dschungelkönigin

Larissa Marolt begeisterte in den vergangenen Wochen die TV-Zuschauer bei „Let’s Dance“ und auch sonst gibt’s ganz schön viel zu tun. Etwas anders sieht das bei Melanie Müller aus: Nach ihrem Sieg bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ ist es um die amtierende „Dschungelkönigin“ ruhig geworden.

© muzu.tv

© muzu.tv

„Ich bekomme natürlich auch gar nicht mehr so die Anfragen, weil die alle denken, dass ich total teuer bin“, sagte Melanie Müller in einem Interview mit RTL. Doch das sei „völliger Blödsinn“, so die „Dschungelkönigin“. Das Erotik-Model war seitdem als Sängerin am Ballermann oder auf Promo-Veranstaltungen unterwegs – die großen Auftritte blieben bisher jedoch aus.

Ihr WM-Song „Deutschland schießt ein Tor!“ kam auch nicht so gut an – und wurde sogar zum Lacher im Netz. Ihr selber ist die Kritik aber egal: „Die Leute, die sich aufregen, sind meistens die, die auf Malle am lautesten singen“, so Melanie Müller. Kommt nun eine Karriere-Flaute? Die großen Aufträge blieben zwar aus, aber was nicht ist, kann ja noch werden.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup