Social Media

Stars

Meghan Markle: So fühlt sie sich vor der Geburt!

Die Royal-Fans können es kaum abwarten:  Wann kommt der Baby von Prinz Harry und Meghan Markle auf die Welt? Die Herzogin selbst scheint vor der Geburt extrem entspannt zu sein – auch, wenn das Baby schon längst überfällig ist. 

Schon zu Ostern wurde spekuliert, dass Baby schon längst auf der Welt ist – doch bisher hat der Sprössling noch nicht das Licht der Welt erblickt. Das ist nur noch eine Frage der Zeit – es könnte jederzeit sein, dass es soweit ist.

Wann kommt Baby Sussex?

Bisher gibt es aber noch keine Meldung vom britischen Königshaus, dass der Nachwuchs tatsächlich auf der Welt ist. Dennoch scheinen die Nerven bei Meghan Markle nicht blank zu legen – sie soll sogar sehr entspannt sein, wie nun Medien vermelden.

WERBUNG

Meghan Markle ist total entspannt

Die Herzogin soll “unglaublich entspannt und positiv gestimmt”, wie die Daily Mail berichtet. Laut dem Medienbericht ist die Geburt schon rund eine Woche überfällig – das ist aber kein Grund, weshalb die Herzogin in Panik verfällt. Eine Hausgeburt soll aber dennoch immer unwahrscheinlicher werden. Wie sich Prinz Harry fühlt, ist ungewiss – in der vergangenen Woche nahm er noch zahlreiche Termine wahr. Und das, obwohl das Baby jederzeit kommen könnte – auch er scheint offenbar die Ruhe wegzuhaben. Eine Reise nach Amsterdam hat er jedoch gecancelt, welche für kommenden Mittwoch geplant war.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup