Social Media

Stars

Mega-Gewitter in NRW: Schock-Bilanz nach Horror-Nacht

Nach der Mega-Hitze zu Pfingsten kam das Horror-Gewitter! Schock-Bilanz in Nordrhein-Westfalen: Sechs Menschen wurden von Bäumen erschlagen, der Bahnverkehr wurde eingestellt und die Feuerwehr war im Dauereinsatz. 

© kukksi

© kukksi

Nach dem Hitze-Pfingsten folgte das schlimmste Unwetter seit Jahren: In Düsseldorf stürzte ein Baum auf ein Gartenhaus – drei Menschen kamen ums Leben. In Köln wurde ein Mann von einem Baum erschlagen. Bei Aufräumarbeiten starb ein Mann in Essen. Es knickten überall Bäume um, Oberleitungen wurden heruntergerissen, Straßen wurden überflutet und es kamen große Hagelkörner runter.

Es war das schwerste Unwetter in NRW seit dem Orkan Kyrill. Die Schäden gehen offenbar in die Millionen! Viele sagten, dass sie solch ein Unwetter noch nicht erlebt haben. Am Dienstag soll es weiter krachen: Besonders heftig wird es erneut im Westen Deutschlands. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat bereits entsprechende Warnungen herausgegeben.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Connect
Newsletter Signup