Social Media
KU 2014 SLIDE940 SYMBOL 53 BILD kukksi

Uncategorized

„McMouldy“: Schimmel-Burger bei McDonald’s

© kukksi

Ed Porter bestellte einen Burger bei McDonald’s – doch was er dann sah, konnte er kaum glauben! Der war nämlich alles andere als frisch. Er war von dem Ekel-Burger so geschockt, dass er eine Netz-Kampagne draus machte – und die sprach sich sofort überall rum. 

Blaue Flecken auf einem Burger? Das will wohl kaum einer von uns essen. Doch genau das hat ein Brite von McDonald’s bekommen, wie die Daily Mail berichtet. „Ich war kurz davor, hineinzubeißen. Ich hatte den Burger in meiner Hand und habe die Schimmelspuren aus dem Augenwinkel gesehen“, sagte er.

Der Brite verlangt wegen dem Schimmel-Burger nun Schadenersatz von der Fast-Food-Kette. Der Manager der Filiale wollte ihm nur den Kaufpreis erstatten – doch das reicht ihm nicht. Das Bild des Ekel-Burgers hat Ed Porter im Netz hochgeladen – der „McMouldy“ wurde zum Internet-Hit. Eine Sprecherin erklärte gegenüber Daily Mail, dass der Fall derzeit untersucht wird.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

 

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup