Social Media

Stars

Matthias Höhn: Darum ist er wirklich bei BTN ausgestiegen!

Facebook.com / Matthias Höhn

Es ist traurige Gewissheit: Matthias Höhn ist bei „Berlin – Tag & Nacht“ ausgestiegen! Die letzte Folge mit dem Pascal-Darsteller lief am vergangenen Mittwoch bei RTL II. Doch warum hat er überhaupt der Serie den Rücken gekehrt?

Bei BTN hat Pascal herausgefunden, dass seine Freundin Kim (Nathalie Bleicher-Woth) ihm mit Leon (Sandy Fähse) betrogen hat. Daraufhin fasste er einen folgenschweren Entschluss und hat die Stadt verlassen – das bedeutete zeitgleich sein Serien-Aus.

Für die Fans war es ein riesiger Schock: Zuschauerliebling Matthias Höhn alias Pascal hat „Berlin – Tag & Nacht“ verlassen. „Es war eine unfassbar aufregende Zeit, die ich nie vergessen werde und dafür bin ich unendlich dankbar, denn ohne dieses Kapitel in meinem Leben gäbe es auch nicht euch, die beste Community“, schrieb der Darsteller bei Instagram.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

❗️BYE BYE @berlintagundnacht❗️ Wie sicherlich viele von euch gerade mitbekommen haben, verlasse ich die Serie „BTN“. Es war eine unfassbar aufregende Zeit, die ich nie vergessen werde und dafür bin ich unendlich dankbar, denn ohne dieses Kapitel in meinem Leben gäbe es auch nicht euch – die beste Community ! ❤️ Ich habe wirklich so viel gelernt und dies war damals die bisher wichtigste und bedeutendste Entscheidung in meinem Leben – ich habe die Frau meines Lebens dort kennengelernt und somit auch die größte Liebe die ein Mensch fühlen kann – unser kleiner Mann, Milan 💙 Mein Gefühl hat mir gesagt, dass ich den nächsten Schritt wagen muss, den nächsten Karriereschritt und den nächsten Schritt auch zusammen mit meiner kleinen Familie. Ich habe alles gegeben in meiner Zeit bei Berlin Tag und Nacht und hoffe, dass euch meine Rolle „Pascal“ 2 Jahre lang emotional viel bieten konnte. Ich liebe den Beruf als Schauspieler und diesen möchte und werde ich auch weiterhin nachgehen, das kann ich euch versprechen! In diesem Sinne sage ich Ciao @berlintagundnacht und Danke Berlin für diese geile Zeit ❤️📍P.S.: Mal schauen wo ihr mich als nächstes sehen werdet, es wird nicht lang dauern 😉 ____________________________________________ #ciaoberlin#byebyeberlintagundnacht#comingsoon

Ein Beitrag geteilt von MATTHIAS (@matthiashnofficial_) am

Darum stieg Matthias Höhn wirklich aus

Am Set hat er Jenefer Riili kennengelernt – später funkte es zwischen den beiden. Sie wurden ein Paar, dann kam Sohn Milan auf die Welt. Das Paar ist im März nach München gezogen, wie er damals in einem Clip bei YouTube verriet – dort wollen sie näher an der Familie von Jenefer Riili sein. Das dürfte wohl einer der Gründe sein, weshalb Matthias Höhn bei BTN ausgestiegen ist. Künftig will er sich auf neue Projekte konzentrieren und versprach seinen Fans, dass er demnächst wieder im TV zu sehen sein wird – in welchem Format hat er jedoch noch nicht offenbart.

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup