Social Media
fallback

Stars

Maschinen abgestellt: Prügelopfer Tugce A. ist tot

Die Studentin Tugce A., welche vor zwei Wochen brutal verprügelt wurde, ist tot. An ihrem 23. Geburtstag wurden die lebenserhaltenden Maschinen abgestellt.

Am Freitagabend gab es eine emotionale Trauerfeier vor der Klinik in Offenbach. Mit hunderten Kerzen und Luftballons nahmen die Menschen von der jungen frau Abschied. Tugce endete für ihre Zivilcourage auf der Intensivstation. Nach einem heftigen Schlag von Sanel M. (18) stürzte Tugce mit dem Kopf auf einen Stein. Dann kam die Schock-Nachricht: Hirntod! Der mutmaßliche Täter sitzt in Untersuchungshaft. Wegen Körperverletzung mit Todesfolge wird gegen ihn ermittelt. Von den beiden Mädchen, denen Tugce helfen wollte, fehlt immer noch jede Spur.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup