Connect with us

Maren Wolf: OP-Geständnis

Maren Wolf

Stars

Maren Wolf: OP-Geständnis

Instagram / Maren Wolf

Maren Wolf: OP-Geständnis

Das Gerücht hält sich schon länger: Hat sich Maren Wolf etwa die Brüste vergrößern lassen? Die Influencerin hat nun in einem aktuellen Clip verraten, dass sie sich tatsächlich unters Messer gelegt hat. 

Maren Wolf ging bisher nicht auf die Spekulationen ein – bis jetzt! Denn nun hat sich die YouTuberin erstmals zu Wort gemeldet und enthüllt, dass es tatsächlich einen Beauty-Eingriff gegeben hat.

Maren Wolf hat sich die Brüste machen lassen

„An der Stelle kann ich euch sagen, dass es stimmt. Ich habe mir tatsächlich vor sieben Jahren meine Brüste machen lassen. Ich verstehe wirklich nicht, was daran so interessant ist und warum ich da jahrelang drauf angesprochen wurde. Ich habe mich tatsächlich nie dazu geäußert“, sagt Maren Wolf in einem YouTube-Clip.

Doch warum hat Maren Wolf so lange darüber geschwiegen? „Damals war meine Community auch noch viel jünger. Ich wollte niemanden dazu verleiten, mir nachzueifern“, erklärt die Influencerin. Sie hatte sich unwohl gefühlt – deshalb hat sie sich unters Messer gelegt. „Ich war damals wirklich ganz dolle unglücklich. Ich hatte keine Brust. Mir hat kein BH gepasst, ich hatte überall eine Lücke“, erzählt sie weiter.

Sommerhaus der Stars 2019

SPECIAL: Sommerhaus der Stars 2019

SPECIAL: Bachelorette 2019

WERBUNG
Die Darsteller aus "Berlin - Tag & Nacht"

Die echten Namen der "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller

Die Stars aus "Köln 50667"

Die echten Namen der "Köln 50667"-Darsteller

TOP STORIES

Nach Oben