Social Media
Maskenpflicht auf Mallorca

Mallorca

Mallorca: Wo muss ich die Maske tragen?

KUKKSI Mallorca

Die generelle Maskenpflicht soll auf Mallorca an diesem Montag eingeführt werden. Davon war am Wochenende noch nichts zu spüren: Hunderte Party-Touris feierten am Ballermann ohne Maske und Mindestabstand. Nun greift die Regierung knallhart durch!

Die Party am Ballermann eskalierte am Freitag komplett. Masken und Mindestabstand? Fehlanzeige! Stattdessen wurde getanzt, gefeiert und ordentlich gebechert. Das will die Balearen-Regierung nun ändern und führt eine generelle Maskenpflicht ein – aber wo muss diese eigentlich getragen werden? KUKKSI Mallorca fasst alle Facts zusammen!

Der Mund-Nasen-Schutz muss ab sofort überall getragen werden – auch dann, wenn der Mindestabstand gewährleistet wird. Das bedeutet: Sobald man das Haus verlässt, ist die Mundmaske absolute Pflicht. Wer dagegen verstößt, muss 100 Euro Strafe blechen. Einzige Ausnahme: Am Pool, Strand oder beim Sport muss man keinen Mundschutz tragen.

Playa de Palma auf Mallorca

KUKKSI Mallorca

Maske muss fast überall getragen werden

Die strenge Regelung greift auch auf Restaurants oder Bars: Nur beim Essen oder Trinken darf der Mundschutz abgesetzt werden. Selbst im PKW muss eine Maske getragen – zumindest denn, wenn sich in dem Auto weitere Personen aus einem anderen Haushalt befinden. Bei privaten Feiern ist die Zahl der Gäste begrenzt: in geschlossenen Räumen auf 30 Personen, draußen auf 70. Bei einigen Touristen sorgt das für Empörung, welche am Freitag noch fröhlich ohne Maske auf der Bierstraße feierten.

Jens Spahn zeigt sich besorgt nach Bildern von Ballermann

Unterdessen hat sich auch Gesundheitsminister Jens Spahn zu den Party-Bildern am Wochenende geäußert. “Die Bilder, die wir am Wochenende von der Deutschen liebsten Insel gesehen haben, von Mallorca, besorgen mich”, erklärte der Politiker. “Wir müssen sehr aufpassen, dass der Ballermann nicht ein zweites Ischgl wird”, so der Minister weiter.Er appellierte an die Menschen. “Die meisten wissen, dass Gruppenreisen zum Ballermann, dass Großveranstaltungen, Umarmen zur Begrüßung oder das Einkaufen ohne Maske momentan keine guten Ideen sind”, sagt der Minister. “Wo miteinander gefeiert wird, ist das Infektionsrisiko besonders hoch”, heißt es weiter.

Update (14 Uhr): Soeben wurde bekanntgegeben bekanntgegeben, dass an der Strandpromenade keine Maske getragen werden muss – aber nur, wenn der Mindestabstand eingehalten werden kann. Desweiteren gilt auch keine Maskenpflicht in der Natur und sich außerhalb in einer Wohngegend aufhält.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup