Social Media

Buzz

Mallorca wird von Mini-Tsunami erfasst!

iStock / Lorenza Marzocchi

Was war denn da bitte auf Mallorca los? Die Insel wurde von einem Mini-Tsunami heimgesucht! Betroffen war auch die Nachbarinsel Menorca.

Beide Inseln wurden überflutet. Das Wasser zog sich zunächst ins Innere zurück – dann kam plötzlich eine riesige Welle und flutete die Strandpromenade. Für die Urlauber war das ein Schock-Moment! Mehrere Bars und Cafes am Strand standen unter Wasser und Liegestühle sowie Sonnenschirme wurden vom Wasser weggeschwemmt.

Riesen-Welle flutet Strand auf Mallorca

Glücklicherweise hat sich keine Person verletzt. Der Hafen von Port d’Alcudia in Mallorca und der Hafen von Ciutadella in Menorca wurden besonders von der Riesen-Welle erfasst. Mehrere Touristen haben das unglaubliche Phänomen gefilmt und Bilder sowie kurze Clips davon ins Netz gestellt.

WERBUNG

So entsteht ein Tsunami

Ein Tsunami wird auch “Große Welle im Hafen” genannt und entstehen bei der plötzlichen Verdrängung von Luftmassen. Auf den Balearen treten vor allem auf Rissagas auf. Bei dem Wetterphänomen fällt das Gewässer durch Luftdruckschwankungen ab und schwillt danach wieder an – dann entsteht eine größere Welle. HIER gibt es noch mehr News aus Mallorca bei kukksi. 

Foto: iStock / Lorenza Marzocchi

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup