Social Media
Playa de Palma auf Mallorca

KUKKSI Mallorca

Mallorca: Das spricht für und gegen einen Urlaub

KUKKSI Mallorca | Oliver Stangl

Eines der beliebtesten, wenn nicht sogar das beliebteste Reiseziel der Deutschen ist endlich kein Risikogebiet mehr. Nun kann man wieder nach Mallorca reisen. Doch sollte man jetzt wirklich direkt dort Urlaub machen? Was spricht dafür und dagegen?

Zurzeit besteht die Welt und nahezu jedes Urlaubsgebiet nur noch aus Risikogebieten, Einschränkungen und Reiseverboten. Doch südlich vom spanischen Festland ist eine der beliebtesten Partyinseln Europas – und genau die ist kein Risikogebiet mehr.

Das spricht für eine Reise nach Mallorca

Natürlich gibt es eine ganze Menge Gründe, warum man dort seinen Urlaub während der Osterzeit verbringen sollte. Zum einen hat man natürlich das Meer und das schöne warme Wetter. Zum anderen kommt man auch einfach mal wieder aus dem Alltag raus und kann mal wieder so richtig abschalten. Das sind natürlich schon sehr große Argumente dafür. Zwar haben noch keine Läden offen, doch man kann sicher davon ausgehen, dass alles nach und nach gelockert und geöffnet wird, solange die Zahlen weiterhin unten bleiben. Außenbereiche von Restaurants haben zumindest schon einmal offen und Hotels natürlich auch. Wenn man nicht unbedingt shoppen will und man lieber Zeit am Meer verbringen will, dann lohnt es sich auf alle Fälle.

Playa de Palma in Mallorca

KUKKSI Mallorca | Oliver Stangl

Das spricht gegen eine Reise nach Mallorca

Die spanische Partyinsel ist zurzeit zwar kein Risikogebiet mehr, doch das könnte sehr schnell wieder passieren. Tourismus war dort bisher nahezu komplett unterbunden worden. Natürlich sinken die Infektionszahlen dann drastisch. Der Inzidenzwert ist deshalb zurzeit sehr niedrig. Doch als bekannt gegeben wurde, dass Mallorca ab Sonntag kein Risikogebiet mehr sein werde, gab es einen Ansturm auf Flugtickets und Hotelbuchungen. Wenn nun wieder die Insel voller Touristen ist, könnten die Zahlen wieder drastisch steigen. Das könnte dazu führen, dass aus nach einer entspannten Reise eine nervige Bürokratie folgt. Wenn man nämlich dort ist und es wieder zum Risikogebiet erklärt werden würde, müsste man sich anschließend in Deutschland wieder testen lassen und in Quarantäne begeben. Schon gelesen? Reisewarnung aufgehoben: Mallorca kein Risikogebiet mehr!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup