Social Media
Bierkönig auf Mallorca

Mallorca

Mallorca: Bierkönig bleibt weiterhin zu!

KUKKSI Mallorca | Oliver Stangl

Bei einigen Party-Urlaubern auf Mallorca herrscht große Verwirrung. Der Grund: Einige Medien berichteten, dass der Bierkönig in der Schinkenstraße wieder öffnen darf. Das ist aber schlichtweg falsch! KUKKSI erklärt, was wirklich dahinter steckt.

Es war ein krasser Schock auf der Insel: Die Bier- und Schinkenstraße mussten vor einigen Wochen komplett dicht machen, nachdem einige Party-Bilder von Touristen kursierten. Sowohl für die Lokale als auch die Touristen war die Knallhart-Regelung der Balearen-Regierung ein Schock.

Bierkönig bleibt weiterhin geschlossen

Nun schreiben einige Portale: Der Bierkönig darf überraschend wieder öffnen! Das ist aber definitiv nicht der Fall, denn die bliebte Party-Loaction wird vorerst weiterhin dicht bleiben. Es darf nur das Restaurant Pancho neben dem Party-Komplex öffnen. Das Lokal gehört zwar zum Unternehmen dazu, aber das bedeutet nicht, dass der Bierkönig wieder öffnen darf.

El Pancho auf Mallorca

KUKKSI Mallorca | Oliver Stangl

Restaurant Pancho öffnet seine Pforten

Rund 300 Gäste wurden im Pancho zugelassen. Und wer denkt, dass es ein “Party-Ersatz” ist, irrt sich gewaltig. Denn dort finden keine Live-Auftritte statt und es gibt auch keine laute Musik. Es handelt sich dabei vielmehr um ein Restaurant – es gelten strenge Hygiene- und Einlassvorschriften und die Gäste müssen an ihrem Tisch sitzen bleiben. Getanzt oder gefeiert, wie man es aus dem Bierkönig kennt, dürfen Touristen im Pancho nicht. Die Eröffnung des Restaurants könnte aber durchaus ein Hoffnungsschimmer sein. Wenn dort alles klappt, könnte in naher Zukunft vielleicht auch die Bier- und Schinkenstraße wieder öffnen.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup