Social Media

Stars

Lukas Rieger: Der Teenie-Star wurde in der Schule gemobbt!

Facebook.com / Lukas Rieger

Lukas Rieger gehört zu den angesagtesten Teenie-Stars in Deutschland und wird auch oft als “deutscher Justin Bieber” bezeichnet. Bei den Mädchen sorgt der Sänger immer wieder für Kreischalarm.

Lukas Rieger gestand jetzt, früher in der Schule gemobbt geworden zu sein. “Ich bin so dankbar für den Erfolg, den ich gerade habe. Aber das war nicht immer so. In der Schule wurde ich schon sehr von Leuten gemobbt”, erzählt der Sänger gegenüber echo24.de.

Lukas Rieger zeigt es seinen Hatern

Schon im Alter von 13 Jahren hat Lukas Rieger bei YouTube hochgeladen – er wollte es seinen Hatern zeigen. “Alle in der Schule haben gesagt, dass das scheiße ist, was ich mache. Denen wollte ich es zeigen”, erzählt Lukas Rieger. “Ich konnte genau einstellen, dass ein Video zum Beispiel innerhalb einer Woche 10.000 Klicks bekommt. Ich fand es lustig, mit denen in meiner Schule zu wetten, dass mein Video erfolgreich wird. Diese Hater, die die ganze Zeit gesagt haben, dass ich nichts kann, wurden dadurch ein bisschen aus der Bahn geworfen”, erzählt der Sänger weiter.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup