Social Media
Die Villa von "Love Island"

TV

Love Island 2021: Wo befindet sich die Villa? Hier ist der Drehort!

RTLZWEI / Thomas Reiner

Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe“ geht bei RTLZWEI in die nächste Runde. Liebeshungrige Singles suchen in der neuen Staffel nach der große Liebe. Doch wo wird die neue Staffel eigentlich gedreht?

Es ist bereits die sechste Staffel von „Love Island“ bei RTLZWEI. Die Kuppelshow ist ein echter Erfolgshit für den Sender. Doch diesmal gibt es einige Neuerungen: Erstmals wird Jana Ina Zarrellanicht mehr die Staffel präsentieren, sondern Sylvie Meis. „Bald geht es los und ich freue mich so, Teil der Love Island‘ Familie zu sein. Ich kann es kaum abwarten, endlich die Islander kennenzulernen und ihnen beim Verlieben zuzuschauen“, freut sich die Moderatorin.

In der Kuppelshow müssen Couples gebildet werden. Ist das nicht der Fall oder steht man allein da, muss man ziemlich schnell wieder seine Koffer packen. Doch auch die Couples können sich nicht sicher sein, denn immer wieder können neue „Granaten“ das Glück zerstören. Die Kandidaten werden mit den anderen Teilnehmern auf Tuchfühlung gehen. Der Gewinner verlässt die Show mit einem stolzen Preisgeld von 50.000 Euro – und vielleicht auch mit der großen Liebe! Die Staffel geht ganze vier Wochen und wird beinahe täglich im TV gezeigt.

Wo ist der Drehort von Love Island?

Die ersten vier Staffeln von „Love Island“ wurden auf Mallorca gedreht. Die Villa stand im Nordosten der Insel – in der Nähe befanden sich die Orte Santa Margalida, Can Picafort und Son Serra de Marina. Nicht weit weg war auch die Bucht von Alcúdia. Die sechste Staffel der Kuppelshow wird ebenfalls auf der beliebten Insel gedreht – aber in einer ganz neuen Villa. Das Luxusanwesen befindet sich in der Gemeinde Ses Salines im Südosten der Insel.

Die fünfte Staffel fand auf Teneriffa statt

Erstmals gab es auch eine Frühjahrsstaffel von „Love Island“, welche im März 2021 ausgestrahlt wurde. Diese wurde nicht wie sonst auf Mallorca gedreht, sondern auf Teneriffa.Der Ort wurde ebenfalls geheim gehalten. Der Innenbereich der Villa auf Teneriffa umfasste 251 Quadratmeter. Und auch der „Private Bereich“ durfte natürlich nicht fehlen, wo sich die Kandidaten zurückziehen konnten. In der sechsten Staffel geht es nun wieder nach Mallorca – und hier werden die Kandidaten wohl das Abenteuer ihres Lebens erleben und vielleicht auch ihre große Liebe finden… RTLZWEI zeigt „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ ab dem 30. August 2021 um 20:15 Uhr und ab 31. August immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr. Schon gelesen? Love Island 2021: Das sind die Islander!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup