Social Media
Granate Livia bei

TV

Love Island 2021: Welches Couple zerstört Granate Livia?

RTLZWEI

In der zweiten Folge von „Love Island“ gibt es die ersten Tränen. Denn nach der Blitz-Trennung von Adriano ist Emilia am Boden zerstört. Und auch sonst gibt es viel Zündstoff: Granate Livia wird ein Coule zerstören. 

Granate Livia hat bei „Love Island“ die Qual der Wahl: Einen Islander muss sie zum Couple wählen und damit ein bestehendes Paar auseinanderreißen. Breno oder Adriano? Aber wer macht am Ende das Rennen um das Granaten-Herz und welche Islanderin katapultiert Livia ins Singledasein? „Ich werde auf jeden Fall meinen Bauch entscheiden lassen“, so Livias Liebesplan. Außerdem in Folge 2: Tränen bei Emilia und Kuschelalarm bei Nicole und Dennis!

Welches Couple zerstört die Granate?

Granate Livia hat die Qual der Wahl: einen Islander muss sie zum Couple wählen und damit ein bestehendes Paar auseinanderreißen. Breno oder Adriano? Am Abend checkt sie ihre beiden Favoriten noch mal ab. „Wie findest du mich?“, will sie von Adriano wissen. Der 26-Jährige ist ehrlich: „Ich weiß nicht, was es bei dir gewesen ist, aber irgendwas bei dir kickt. Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn ein Couple mit uns klappt.“ Livia strahlt. Aber auch Breno zaubert der 27-Jährigen ein mega Lächeln aufs Gesicht: „Ich finde dich auch attraktiv und du hast mit Abstand den besten Körper hier!“ Aber wer macht am Ende das Rennen um das Granaten-Herz und welche Islanderin katapultiert Livia ins Singledasein? „Ich werde auf jeden Fall meinen Bauch entscheiden lassen“, so Livias Liebesplan.

Granate Livia bei

RTLZWEI

Tränen bei Emilia nach Blitz-Trennung von Adriano

„Ich glaube sie hat ihn gefressen, weil sie keine richtige Chance von ihm bekommen hat. Das findet sie schade“, mutmaßt Nicole. Es geht um die Entcoupelung von Emilia und Adriano. Nur wenige Stunden waren sie ein Couple, dann waren sich beide einig: das wird nichts. Während Adriano bereits auf Livia und Bianca ein Auge geworfen hat, leidet Emilia unter ihrem Singledasein. Es kommt sogar zu ersten Tränen bei der Blondine. „Überall ist bei allen dieses Knistern. Ich mache mir dann immer einen Kopf. Was mache ich falsch? Das beschäftigt mich sehr“, so die 21-Jährige traurig. „Ich würde jetzt am liebsten gehen und alles stehen lassen und denken: Ok, ich habe es probiert, es hat nicht funktioniert. Ich wünsche euch noch viel Spaß!“

Nicole und Dennis kommen sich näher

Kuscheln, massieren und ganz viele süße Worte: Nicole und Dennis kommen sich immer näher. „Ich finde es so wie es jetzt ist perfekt. Man hat schon richtig das Gefühl, man wäre zusammen, weil man ständig die Nähe zueinander sucht“, so Nicole, während sie sich in Dennis Arme kuschelt. Dem 27-Jährigen geht es genauso. „Ich habe überhaupt nicht das Bedürfnis momentan jemand anderen kennenzulernen!“ Sind die beiden das „Love Island“-Dauercouple? Nicole ist sich sicher: „Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ich hier noch mal mit jemand anderem im Bett schlafe!“ Doch bei „Love Island“ ist nur eines sicher: weitere heiße Granaten werden einziehen und die Gefühle aller Islander auf die Probe stellen. „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ startet am 8. März um 20:15 Uhr und läuft ab 9. März immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI. Schon gelesen? Love Island 2021: Bianca will Kinder und heiraten!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup