Social Media
"Love Island"-Kandidatin Sina

KUKKSI exklusiv

Love Island 2021: Tiefkühlpizza crashte Date von Kandidatin Sina!

RTLZWEI / Magdalena Possert

Liebeshungrige Singles suchen in der neuen Staffel von „Love Island“ nach der großen Liebe. Die Kandidaten leben auf einer Villa und lernen sich dort näher kennen – auch Sina gehört dazu. Bei KUKKSI spricht die 24-Jährige aus Schwäbisch Hall über ihr schlimmste Date-Erfahrung. 

Es geht wieder los: RTLZWEI schickt die Erfolgsshow „Love Island“ in die sechste Staffel. Sina gehört zu den Kandidatinnen und erhofft sich, in der Kuppelshow ihren Traumboy zu finden. „Ich bin schon aufgeregt, aber die Freude überwiegt deutlich. Ich bin sehr gespannt, was mich dort erwarten wird“, sagt die 24-Jährige im exklusiven Interview mit KUKKSI. Die Kandidatin hat große Hoffnungen, dass ihr Mr. Right bei „Love Island“ dabei sein wird. „Ich schließe es nicht aus, dass man im TV die große Liebe finden kann. Denn man hat in den vergangenen Staffeln von ‚Love Island“ gesehen, dass das funktionieren kann. Einige Kandidaten hatten danach ja sogar geheiratet oder haben ein Kind bekommen“, so die Visual Merchandiserin.

Darum löschte sie alle Dating-Apps

Dating-Apps sind überhaupt nicht ihr Ding. „Dating-Apps sind überhaupt nicht meins, nachdem ich das mal ausgetestet habe. Die meisten sind dort nicht auf der Suche nach was Ernstem und habe die Apps daher wieder gelöscht. Ansonsten habe ich eher in einer Bar jemanden kennengelernt. Durch Corona kommt man immer nicht mehr raus. Das war auch einer der Gründe, weshalb ich mich bei ‚Love Island‘ beworben habe“, verriet die Blondine.

Sina spricht über ihr schlimmstes Date

Dann erzählt Sina über ihr bisher schlimmstes Date. „Ich hatte nicht ganz so viele Dates bisher. Es gab aber mal eine Situation, wo ich bei einem Mann zu Hause war. Wir haben dann den ganzen Tag Fernsehen geschaut und kaum miteinander geredet, was schon sehr unangenehm war. Dann wollte er einkaufen und ich wollte nur zwei Sachen – eine Tomate und eine Avocado. Dann kam er zurück mit 5 Tiefkühlpizzen. Ich ernähre mich größtenteils vegan und diese waren nicht vegan. Dann hat er mir noch die Tomate überreicht und meinte, dass es für die Avocado nicht mehr gelangt hat. Das war dann insgesamt nicht so schön“, offenbart die Kandidatin. Sie hofft, dass sie in der Kuppelshow mehr Erfolg haben wird… RTLZWEI zeigt „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ ab dem 30. August 2021 um 20:15 Uhr und ab 31. August immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr. Schon gelesen? Love Island 2021: Das sind die Islander!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup