Social Media

KUKKSI exklusiv

Love Island 2021: Julia will keine Beziehung erzwingen!

RTLZWEI / PARIS TSITSOS

Julia ist Maklerbetreuerin und sucht die große Liebe im TV. Deshalb hat sich die 28-Jährige für die diesjährige Staffel von „Love Island“ beworben. Bei KUKKSI hat sie vorab über Beziehungen gesprochen und was sie von ihrer Teilnahme in dem Datingformat erwartet. 

Die 28-Jährige ist ein echter Hingucker und will den Jungs in der Villa den Kopf verdrehen. „Ich freue mich richtig auf die Zeit und kann es kaum abwarten, dass es los geht“, verriet Julia im exklusiven Interview mit KUKKSI. „‚Love Island‘ schaue ich seit Beginn an und ich dachte, dass wäre schon immer interessant, da selbst mal die Liebe zu finden. Denn in Stuttgart klappt es anscheinend nicht mit der Liebe. Und bei einigen Pärchen, die aus der Show rausgegangen sind, klappt es ja anscheinend auch ganz gut. Und dann habe ich mich selbst beworben“, so die 28-Jährige weiter.

Darum hat es in der Liebe bisher nicht geklappt

Bisher hat es in der Liebe nicht geklappt – auch, wenn es in Stuttgart laut ihren Aussagen schon heiße Typen gibt. „Stuttgart gibt an sich ganz gute Männer her. Ich war aber auch nicht auf der Suche und habe mich eher mit mir und meinen Freunden beschäftigt. Deshalb lag es eher an mir, dass es in der Liebe nicht geklappt hat. Ich lasse sowas immer auf mich zukommen“, erzählt uns die Beauty.

RTLZWEI / PARIS TSITSOS

Zwar sucht sie eine Beziehung, aber will diese auch definitiv nicht erzwingen. „Ich bin ein Mensch, der mit offenen Augen durchs Leben läuft. Ich bin aber auch niemand, welcher eine Beziehung erzwingt. Das werde ich auch bei ‚Love Island‘ nicht tun. Ich werde einfach schauen, was passiert und wenn jemand dabei ist, der mich interessiert, lasse ich auch mehr zu. Wenn das nicht der Fall ist, würde ich mich auch wieder verabschieden. Zwar gehe ich mit einer gewissen Vorstellung da rein – aber wenn es nicht sein soll, ist es halt so“, verriet Julia. Uns hat sie auch noch verraten, wie weit sie vor der Kamera gehen würde? „Kuscheln und Küssen würde für mich okay gehen. Mehr würde ich aber nicht zeigen. Alles was in Richtung Sex geht, ist in meinen Augen nicht für die Kamera bestimmt, sondern eher für daheim.“

Und wie hat ihre Familie auf ihre Teilnahme bei „Love Island“ reagiert? „Die einen freuen sich darüber, die anderen machen sich darüber eher Sorgen – vor allem deshalb, wie man dargestellt wird oder vielleicht von jemanden verletzt wird. Aber es freuen sich generell schon alle, da ich das möchte und mein Wunsch war. Meine Familie sowie Freunde unterstützen mich dabei alle“, plaudert sie aus. Ob Julia tatsächlich ihren Traumboy in dem Datingformat finden wird? “Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe” läuft immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI. Schon gelesen? Love Island 2021: Kathi würde Kinder adoptieren!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup