Social Media
Die Finalisten von "Love Island"

TV

Love Island 2020: Welches Couple gewinnt das Finale?

RTLZWEI / Magdalena Possert

Bonschlonzo, es ist soweit! Das große “Love Island”-Finale ist da! Melina und Tim, Anna und Marc, Sandra und Henrik oder Chiara und Melvin – welches Couple hat die Herzen der Zuschauer am meisten berührt?

Das Ergebnis aus dem Finalvoting in der „Love Island“-App entscheidet ganz allein, welche drei Couples hops geschlingelt werden und welche beiden Islander als Gewinner die Villa verlassen. Doch bevor Jana Ina Zarrella verkündet, wer gewonnen hat, können sich die acht Islander bei einem gemeinsamen Luxus-Frühstück im Garten der Villa stärken. So können sie bei der letzten Challenge “Brautzilla“ perfekt beweisen, wie stark sie Seite an Seite kämpfen können.

Das sind die Final-Couples

Melina und Tim 

Sie sind seit dem fünften Tag vercouplet und waren zunächst ein Herz und eine Seele – auch wenn Tim länger auf den ersten Kuss mit Melina warten musste, als ihm lieb war. Je enger sie wurden, desto öfter gab es Diskussionen und Zoff. Zu wenig Aufmerksamkeit oder Eifersucht: stets explodierte die temperamentvolle Kölnerin, wurde dann jedoch immer wieder durch Tims ruhige Art heruntergeholt. „Wir ergänzen uns einfach perfekt“, sind sich beide einig.

Anna und Marc

Kein Couple in der Villa klebte so sehr aneinander wie Anna und ihr Marc. Die beiden Verliebten litten wie Hunde, als sie zwei Nächte voneinander getrennt waren, weil Marc beim Glamping war. Seiner Gefühle sicher, fragte Marc offiziell, ob Anna seine Freundin sein möchte. Natürlich wollte sie! Auch wenn es ab und zu ein paar Zickereien gab, sind der Student und die Sachbearbeiterin einfach das stabilste Paar! Nur bei ihnen war ein süßes „Ich habe dich lieb!“ zu hören.

Sandra und Henrik 

Da hat der Sandra-Blitz den eigentlich vercoupleten Henrik getroffen. Beim Glamping war es sofort um den Kölner geschehen. Erste Küsse gab es bereits nach wenigen Stunden. Der Eklat mit Aurelia scheint die beiden Studenten enger aneinandergeschweißt zu haben. Henrik lies das Verschnitzeln sein und hat nur noch Augen für seine Sandra. „Du machst mich zu einem besseren Menschen. Ich weiß, dass ich mich ein bisschen in dich verliebt habe“, so Henrik. Scheinbar hat es die Blondine geschafft, dass “Mr. Ichwarnochnieverliebt“ jetzt ein fürsorglicher Träger von Schmetterlingen im Bauch ist.

Chiara und Melvin 

Sie sind das Couple, das am kürzesten zusammen ist. Knapp zwei Wochen teilen die beiden Blondchen ein Bett und ließen es dann gaaaaaaanz langsam angehen. Doch seitdem die 23-Jährige die Chance auf der Dachterrasse für einen ersten Kuss nutzte, kommen sich die beiden immer näher. Ihre Spezialdisziplin: Nuscheln, Kuscheln und um die Wette strahlen.

Eines dieser Paar wird von den Zuschauern zum Gewinner-Team gekürt. Dann wird einer der beiden Sieger noch ein letztes Mal vor die Wahl gestellt: Geld oder Liebe? Jeder zieht einen Umschlag, doch  nur in einem ist das Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro. Wird der oder die Glückliche die Kohle mit seinem Couple teilen oder nicht? RTLZWEI zeigt “Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe” immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr. Die Folgen sind im Anschluss sieben Tage lang bei TVNOW verfügbar. Mehr News zu “Love Island” und den Kandidaten gibt es HIER bei KUKKSI.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup